zurück

absolute Simone de Beauvoir

Herausgegeben von Florence Hervé und Rainer Höltschl

15 x 20 cm | 224 Seiten | Schweizer Broschur, illustriert
€ 15,- (D) | € 15,50 (A) | SFr 20,90 (CH)
ISBN 978-3-936086-09-6

> Reinschauen

»Man kommt nicht als Frau zur Welt. Man wird es ...«

Freiheit, Menschenrechte, Emanzipation. Das waren die großen Themen im Leben der berühmtesten französischen Intellektuellen, Simone de Beauvoir (1908-1986).

Mit den Problemen zunehmender Globalisierung gewinnen ihre Themen – Moral und Politik, Verantwortung und persönliches Engagement – erneut an Brisanz. Ihre Thesen zur existenziellen Freiheit des Menschen und ihr Beitrag zur internationalen Frauenbewegung haben, wie sich zeigt, nichts von ihrer Aktualität verloren.

absolute Simone de Beauvoir
präsentiert das Beste aus ihren Texten, mit Interview, Bildern, Dokumenten und einer ausführlichen Biografie.

»Hier liegt ein gelungenes Kompendium vor, welches KennerInnen und solche, die es werden wollen, zur Lust auf mehr geistige Nahrung von dieser Autorin anregt.« (WeiberDiwan)

Originaltexte, Interview & ausführliche Biografie in einem Band!

Bestellinformation: Sie finden dieses Buch in gut sortierten Buchhandlungen in Ihrer Nähe. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie das Buch auch im Online-Buchhandel oder direkt über uns bestellen.