zurück

absolute Ernst Haeckel

Herausgegeben von Uwe Hoßfeld

15 x 20 cm | 224 Seiten | Fadenheftung, zweifarbig, illustriert
€  18,- (D) | € 18,50 (A) | SFr 24,90 (CH)
ISBN 978-3-936086-40-9

> Reinschauen

»Die Früchte vom Baum der Erkenntnis sind es wert, dass man um ihretwillen das Paradies verliert.«

Arzt. Zoologe. Künstler. Philosoph.
Die Person Ernst Haeckels ist ebenso vielseitig wie umstritten. Der Naturkundler aus Jena trug entscheidend zur Verbreitung der Evolutionstheorie seines bekannteren Zeitgenossen Charles Darwin in Deutschland bei und entwickelte sie maßgeblich weiter.

Haeckel prägte unter anderem den Begriff der Ökologie und vertrat außerdem die Weltanschauung des materialistischen Monismus, der die gesamte Existenz auf ein einziges materielles Grundprinzip zurückführt. Der von ihm gegründete Deutsche Monistenbund wandte sich gegen christlichen Dogmatismus und propagierte die Abstammungslehre Darwins.

Sowohl von künstlerischem als auch ungebrochen wissenschaftlichem Wert sind Haeckels detailgetreue naturwissenschaftliche Zeichnungen.
Haeckels Überlegungen zu Eugenik und Rassenhygiene wurden posthum von den Nationalsozialisten instrumentalisiert, doch auch zu Lebzeiten waren manche seiner Einmischungen in die Politik nicht unumstritten. Daher wird der Band detailliert auf die problematische Rezeptionsgeschichte von Haeckels Werk eingehen.

absolute Ernst Haeckel präsentiert Auszüge aus den wichtigsten Originaltexten und Illustrationen sowie eine vierteilige, vom Herausgeber verfasste Biografie des »deutschen Darwins«.

Bestellinformation: Sie finden dieses Buch in gut sortierten Buchhandlungen in Ihrer Nähe. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie das Buch auch im Online-Buchhandel oder direkt über uns bestellen.