zurück

absolute Noam Chomsky

Herausgegeben von Michael Schiffmann

Überarbeitete Neuauflage

15 x 20 cm | 224 Seiten | Fadenheftung, zweifarbig
€ 18,- (D) | €  18,50 (A) | SFr 24,90 (CH)
ISBN 978-3-936086-16-4

> Reinschauen

»Der wichtigste Intellektuelle überhaupt« wurde Noam Chomsky einst von der New York Times genannt. Kaum übertrieben, denn welcher Denker kann sonst von sich behaupten, dass ein Staatsoberhaupt eines seiner Bücher vor laufenden Kameras der UNO-Vollversammlung ans Herz legte.

Chomskys Werk ist einzigartig und monumental: als Linguist leitete er mit seinem Konzept der generativen Transformationsgrammatik den »Linguistic Turn« ein, der wie eine Erdbebenwelle durch die Geistes- und Sozialwissenschaften lief. Das breite Spektrum seiner Tätigkeiten macht ihn zusammen mit Marx, Shakespeare und der Bibel zum meistzitierten Menschen überhaupt (The Guardian).

Als Aktivist und politischer Kommentator ist er schon zu Lebzeiten zur Ikone der Globalisierungskritik geworden. Seine Bücher liefern den Kritikern von Kapitalismus und Imperialismus die diskursive Munition, während ihr Autor bei seinen Auftritten Konferenzsäle zum Bersten bringt.

Ein absolute-Band in neuer Aufmachung mit dem Besten aus Chomskys Büchern, einer Biografie und einem Interview.

Ebenfalls bei orange-press erschienen: absolute(ly) Macht und Gerechtigkeit

Bestellinformation: Sie finden dieses Buch in gut sortierten Buchhandlungen in Ihrer Nähe. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie das Buch auch im Online-Buchhandel oder direkt über uns bestellen.