zurück

absolute Pierre Bourdieu

Herausgegeben von Joseph Jurt

Einer der erfolgreichsten absolute-Bände in überarbeiteter Neuauflage

15 x 20 cm | 224 Seiten | Fadenheftung, zweifarbig, illustriert
€ 18,- (D) | € 18,50 (A) | SFr 24,90 (CH)
ISBN 978-3-936086-14-0

> Reinschauen

»Mein Schreiben ist weitgehend von der Ablehnung des großen totalisierenden Denkens motiviert, das gemeinhin mit Philosophie gleichgesetzt wird.«

Durch seine Demaskierung des »guten Geschmacks« als ein System der sozialen Grenzziehung zwischen den gesellschaftlichen Klassen brüskierte Bourdieu die französische Gesellschaft. Ob Nouvelle Cuisine, Haute Couture, die Grandes Ecoles: Bourdieu wies immer wieder nach, welche Funktion sie für den Erhalt tradierter Machtstrukturen haben. Gebrandmarkt als Nestbeschmutzer und isoliert innerhalb der Universität, wurde er dennoch vor allem mit seinem Standardwerk Die feinen Unterschiede zum intellektuellen Superstar und gilt heute als der französische Intellektuelle mit der größten Resonanz außerhalb Frankreichs.

Dieser Titel zum »Meister der Lebensstilanalyse« wird herausgegeben von Prof. Dr. Joseph Jurt.

Bestellinformation: Sie finden dieses Buch in gut sortierten Buchhandlungen in Ihrer Nähe. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie das Buch auch im Online-Buchhandel oder direkt über uns bestellen.